Bison-Curry


Zubereitungszeit: 20 Minuten |  Kochzeit: 40 Minuten |  Gesamtzeit: 1 Stunde | Reicht für: 4-6

Dieses Bison-Curry von Chefkoch Dwight Smith ist ein echter Gewinner! Unsere Bisonwürfel werden mariniert und dann langsam mit Kräutern und Gewürzen perfekt gegart, sodass Sie sich bei jedem Bissen wie in der Karibik fühlen!

Tippen Sie auf für Zutaten

Anreise

  • In einer großen Schüssel marinieren Noble Premium Bison Steakwürfel mit Thymian, zerstoßenen Pimentbeeren, Allzweckgewürz, Scotch Bonnets, Currypulver und 2 Esslöffel Pflanzenöl. Gut vermischen, dann mit Plastikfolie abdecken und für optimale Ergebnisse mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Stellen Sie einen großen Schmortopf oder einen Topf mit dickem Boden auf mittlere Hitze. Geben Sie das restliche Öl und das Currypulver hinzu. Lassen Sie das Ganze 2-3 Minuten lang rösten oder bis Sie sehen, wie sich das Pulver von hellgelb nach hellbraun verändert.
  • Den marinierten Bison in den Topf geben und von allen Seiten leicht anbraten.
  • Die Hitze auf niedrig stellen, mit einem Deckel abdecken und 10 Minuten kochen lassen.
  • Fügen Sie Zwiebel, Frühlingszwiebel, Knoblauch und Ingwer hinzu und rühren Sie alles unter das Fleisch. Wieder abdecken und weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze weitergaren
  • Fügen Sie Ihr Wasser hinzu und lassen Sie es köcheln. Mit einem Deckel abdecken und 25–30 Minuten köcheln lassen.
  • Fügen Sie Ihre Kartoffeln und Karotten hinzu und rühren Sie alles gut um. Dann abdecken und die letzten 10 Minuten garen, bis die Kartoffeln und Karotten weich sind.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und über warmem weißem Reis servieren.

Weitere Kochrezepte

Bison-Curry

Zutaten

3 Packs Noble Premium Bison Steakwürfel
2 Esslöffel jamaikanisches Currypulver
1 Esslöffel Allzweckgewürz
2-Zweige frischer Thymian
6-8 All-Gewürz-Beeren – zerkleinert
1 Scotch Bonnet Pepper – in Scheiben geschnitten
1 Bund Frühlingszwiebeln – gehackt
1 weiße Zwiebel – in Scheiben geschnitten
2 Knoblauchzehen – in Scheiben geschnitten
1 Esslöffel frischer Ingwer – gerieben
1 / 2 Tasse Pflanzenöl
1 große Karotte – gewürfelt
2 gelbe Kartoffeln – gewürfelt
2 Tassen Wasser
2 Teelöffel Salz
1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

 

 

 

Tippe für eine Wegbeschreibung

Ausgewählte Produkte