Besser essen. Iss Bison.

Gesundes Bisonfleisch aus nachhaltiger Weidehaltung in Kanada. Keine Hormone, keine Antibiotika – nur reines, nahrhaftes Protein.

Du hast uns gefragt

Warum ist Bison teurer als Rindfleisch?

Der Preis für Bison ist aus ein paar guten Gründen etwas höher als für Rindfleisch.
  • Bisons werden nicht so massiv wie Rinder gezüchtet und gelten eher als Spezialität denn als Ware.
  • Es gibt ungefähr 500,000 Bisons in Nordamerika gegenüber über 100,000,000 Rindern, daher hat die Bisonindustrie nicht die gleiche Effizienz wie die Rinderindustrie.
  • Unsere Tiere werden hauptsächlich auf Weiden mit restaurativen Viehzuchtmethoden aufgezogen
  • Bisons brauchen länger, um zu produzieren; 24-30 Monate bei der Ernte im Vergleich zu 15-18 Monaten bei Rindfleisch.
  • Bisonfleisch gilt eher als Spezialität, deren Preis mit anderen Premium-Proteinprodukten vergleichbar ist.

Ist Bisonfleisch besser für mich als Rindfleisch?

Bison ist ein mageres Protein als Rindfleisch und kann eine gesündere Wahl sein, wenn Sie Ihren Ernährungsnutzen maximieren und gleichzeitig Ihre Kalorien- oder Fettaufnahme reduzieren möchten. Bison ist eine gute Wahl für keto-freundliche Diäten - es hat fast 25% weniger Kalorien als Rindfleisch und enthält weniger Gesamt- und gesättigte Fettsäuren. Beide sind gute Quellen für Eisen, Zinkphosphor, Niacin, Selen und die Vitamine B6 und B12, obwohl Bisons einen höheren Eisen- und Omega-3-Gehalt aufweisen.

Warum steigt der Preis für Bisonfleisch?

Es ist wahr, dass die Kosten für den Kauf von Lebensmitteln für uns alle steigen. Und wie bei allen anderen Lebensmittelunternehmen steigen auch die Kosten für die Herstellung dieser Lebensmittel – neben Inflation, Verarbeitung, Verpackung, Arbeits- und Versandkosten. Jeder Händler legt jedoch seine eigenen Preise für unsere Produkte fest, die von Region zu Region und von Schnitt zu Schnitt variieren können. Unser mageres und extra mageres Bisonhackfleisch sind die wirtschaftlichsten Stücke, und Einzelhändler bieten oft unsere Premium-Bisonsteaks, -würfel und -hackfleisch an. Das Bison-Ribeye ist das hochwertigste Stück, das wir im Einzelhandel anbieten, und spiegelt sich im Preis wider.

Wo kann ich Bisonprodukte kaufen?

An das Gastgewerbe, Noble Premium Bison ist über den Großhandel erhältlich. Für Verbraucher, die zu Hause frisches Bisonfleisch genießen möchten, können Sie kaufen Noble Premium Bison Produkte quer durch Kanada! Suchen Sie nach unserem Extra Lean Ground Bison bei Costco und unseren Bison Steaks, Steak Cubes und Lean Ground bei der Frischfleischtheke bei Sobeys. In Westkanada sind alle unsere Produkte bei Federated Co-op, Calgary Co-op, Safeway, Thrifty Foods und ausgewählten IGA-Geschäften erhältlich. Siehe unsere Einzelhandelsgeschäfte in Kanada Seite, um ein Geschäft in Ihrer Nähe zu finden. Sie können auch online bestellen bei Das Beste von Calgary Foods wenn Sie in Calgary und Umgebung wohnen.

Ihr Bison wird in Kanada aufgezogen. Warum steht auf Ihrer Verpackung "Produkt der USA"?

Unsere Bisons sind 100 % Kanadier und wir auch! Unsere Bisons werden in den USA verarbeitet, daher muss auf der Verpackung Product of USA stehen, aber unsere Bisons werden von kanadischen Produzenten auf unseren Ranches in Kanada gezüchtet. Im Rahmen unseres Lebensmittelsicherheitsversprechens wollten wir unser Premiumprodukt bestmöglich verarbeiten und verpacken. Wir haben uns aus mehreren Gründen für eine Einrichtung für eine einzige Spezies in North Dakota entschieden:
  • eine Einrichtung für eine einzige Spezies eliminiert das Risiko einer Kreuzkontamination
  • Nähe zu unseren Ranches
  • alle Produktionsprozesse im selben Werk
  • hohe Tierschutzstandards
  • Zertifizierung der Good Food Safety Initiative (GFSI) und Safe Quality Food (SQF)
  • EU-Zertifizierung
Keine andere Einrichtung in Nordamerika kann diese Anforderungen erfüllen. Für weitere Informationen zu unsere nachhaltigen Ranchpraktiken, Klicke hier.

Bekommt Ihr Bison Antibiotika oder Hormone?

Noch nie. Vorschriften und Industriestandards erlauben die Verwendung von Hormonen bei Bisons nicht. Auch, Noble Premium Bison werden ohne den Einsatz von Antibiotika grasgezüchtet und kurzzeitig auf freier Getreidewahl veredelt. Unsere Produkte enthalten keine Zusatzstoffe, sodass Sie 100 % reines Protein genießen.

Was verstehen Sie unter nachhaltiger oder regenerativer Viehzucht?

Durch unsere Ranchpraktiken arbeiten wir daran, den Boden und die allgemeine Gesundheit des Landes zu verbessern, auf dem unsere Bisons grasen. Wir verwenden verschiedene Techniken, die mit nachhaltigen landwirtschaftlichen Praktiken vereinbar sind, wie z. B. die Begrenzung der Bodenbearbeitung, die Erhöhung der Pflanzenvielfalt, das Wechseln von Zwischenfrüchten und die Begrenzung des Einsatzes synthetischer Einsatzstoffe wie Pestizide und Düngemittel, die die Bodengesundheit beeinträchtigen können.

Eine gewissenhafte Viehwirtschaft regeneriert das Land und kann einen positiven Einfluss auf den Klimawandel haben. Durch Rotationsbeweidung bewegen wir den Bison strategisch so, dass Weideland vom Bison getrimmt und gedüngt wird. Diese Strategie führt zu einer erhöhten Futterproduktion und Bodenfruchtbarkeit, Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit, besserer Wasserspeicherung und der Bindung von Kohlenstoff aus der Atmosphäre in den Boden.

Ein Schnitt oberhalb

Jedes Mal von Hand geschnitzt in der gleichen hohen Qualität. Setzen Noble Premium Bison in Ihrer Fleischtheke und auf Ihrer Speisekarte.

AUFGEHOBEN IN KANADA VON KANADISCHEN HERSTELLERN

Gras auf den kanadischen Prärien, wenn Sie kaufen Noble, Sie kaufen Fleisch, das gesund und gut für den Planeten ist.

Was unsere Kunden sagen

KEINE HORMONE. KEINE ANTIBIOTIKA. JE. #EATBETTEREATBISON