Bison Bourguignon


Zubereitungszeit: 15 min |  Kochzeit: 2 Std. 15 Min. |  Gesamtzeit: 2 Std. 30 Min. | Reicht für: 4
Erstellt von: Amy Reiley
Hausmannskost bekommt eine moderne (und gesunde) Wendung mit Bison anstelle von Rindfleisch.

Tippen Sie auf für Zutaten

Anweisungen

  1. Lauch sorgfältig waschen und längs halbieren. Schneiden Sie das Weiße des Lauchs in ¼-Zoll-Halbrunden. Bewahren Sie die dunkelgrünen Teile auf, um eine köstliche Gemüsebrühe herzustellen.
  2. Das Traubenkernöl in einem Dutch Oven erhitzen.
  3. Während das Öl erhitzt, die Bisonwürfel mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den Bison in den Schmortopf geben und auf einer Seite 2-3 Minuten bräunen, dann auf der anderen Seite bräunen, Karotten, Lauch, Zwiebeln und Sellerie hinzufügen.
  5. Das Fleisch weitere 3 Minuten anbraten.
  6. Brühe und Wein angießen und die ganzen Thymianzweige dazugeben.
  7. Zum Köcheln bringen und zugedeckt 2-2 1/2 Stunden köcheln lassen.
  8. Kurz vor dem Servieren die Thymianzweige entfernen und die Buerre Manie vorsichtig unterrühren.
  9. Lassen Sie es etwa eine Minute köcheln, um es einzudicken, bevor Sie es vom Herd nehmen und servieren.
Bison Bourguignon

Zutaten

  • 1 EL Traubenkernöl
  • 1-1 1/4 lb Bisonsteakwürfel
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • 4 mittelgroße Karotten in ¼-Zoll-Runden geschnitten
  • 2-Lauch
  • 1 mittelgroße Zwiebel grob gehackt
  • 2 Sellerierippen in ¼-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse Rinderbrühe
  • 2 Tassen Burgunder oder anderer trockener Rotwein
  • 4-Zweige Thymian
  • 1 EL Buerre-Manie*

Anmerkungen

Tippe für eine Wegbeschreibung

Ausgewählte Produkte