Bison Tostadas


Zubereitungszeit: 25 min |  Kochzeit: 30 min |  Gesamtzeit: 55 min (+ Marinierzeit) | Reicht für: 4

Noble Premium Bison Steaks werden in Kaffee und Gewürzen für eine Bison- und Bohnen-Tostada mariniert, die voller leckerer Aromen ist.

Tippen Sie auf für Zutaten

Anweisungen

  1. ​Kaffeemarinierte Steaks: In einer flachen Schüssel Kaffee, Öl, Essig, Zucker, Worcestershire-Sauce, Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer verrühren; Steaks hinzufügen, werfen, um zu beschichten. Abgedeckt mindestens 4 Stunden oder bis über Nacht kühl stellen.
  2. Schnell eingelegte rote Zwiebeln: Legen Sie rote Zwiebelscheiben in ein mittelgroßes Einmachglas. Kombinieren Sie in einem kleinen Topf bei starker Hitze Essig, Salz und Zucker; zum Kochen bringen. Über rote Zwiebelscheiben gießen; 30 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen oder bis es eingelegt ist. Kühlen; vor dem Servieren gut abtropfen lassen.
  3. Refried Beans: Öl in der Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen; Bacon 3 bis 5 Minuten kochen oder bis er an den Rändern knusprig ist. Knoblauch, Kreuzkümmel und Oregano unterrühren; 1 Minute kochen. Bohnen einrühren; 2 bis 3 Minuten kochen lassen, bis sie gut bedeckt sind. 1/2 Tasse (125 ml) Wasser einrühren; 5 Minuten kochen lassen oder bis die meiste Flüssigkeit verdampft ist und die Bohnen durchgewärmt sind. Mit Kartoffelstampfer zerdrücken.
  4. Tostadas: Gießen Sie genug Öl in eine große Pfanne, um 1/2 Zoll (1 cm) nach oben zu kommen; bei mittlerer Hitze erhitzen. In 4 Chargen die Tortillas 2 bis 3 Minuten braten oder bis sie goldbraun und knusprig sind; auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Backblech abtropfen lassen.
  5. Lime Crema: Sauerrahm, Limettensaft und Salz gut verrühren.
  6. Kurz vor dem Servieren den Grill auf mittlere bis hohe Hitze vorheizen; Rost gut einfetten. Steaks aus der Marinade nehmen und überschüssiges Material abschütteln. Marinade entsorgen. Grillen Sie Steaks 4 bis 5 Minuten pro Seite für medium-rare oder bis sie nach Belieben gar sind. Vor dem Anschneiden 10 Minuten ruhen lassen.
  7. Jede Tostada mit gebratenen Bohnen, Avocado, Steak, Jalapeño und eingelegten roten Zwiebeln belegen. Mit Crema beträufeln. Queso Fresko (oder Feta) und Koriander darüberstreuen. Mit Limettenspalten servieren.

Tipps

  • ​Fügen Sie nach Belieben geriebenen Kohl oder Salat zu den Tostadas hinzu.
Bison Tostadas

Zutaten

Kaffeemarinierte Steaks:

  • 1 Tasse (250 ml) stark gebrühter Kaffee, kalt
  • 1/4 Tasse (60 ml) Olivenöl
  • 2 EL (30 ml) Apfelessig
  • 2 EL (30 ml) brauner Zucker
  • 2 EL (30 ml) Worcestershiresauce
  • 1 EL (15 ml) Ancho-Chili-Pulver
  • 1 TL (5 ml) gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL (5 ml) je Salz und Pfeffer
  • 4 Noble Premium Bison Innen runde oder obere Roastbeefsteaks (2 lb/908 g)

Schnell eingelegte rote Zwiebeln:

  • 1 kleine rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2/3 Tasse (150 ml) Apfelessig
  • 1/2 TL (2 ml) je Salz und Kristallzucker

Gebratene Bohnen:

  • 1 EL (15 ml) Olivenöl
  • 2 Scheiben Speck, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 TL (2 ml) gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 TL (2 ml) getrockneter Oregano
  • 1 Dose (398 ml) schwarze Bohnen, abgetropft und gespült

Toast:

  • Rapsöl zum Braten
  • 8 Maistortillas
  • 1 reife Avocado, halbiert, entkernt, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 1 Jalapeño-Pfeffer, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/3 Tasse (75 ml) zerbröckeltes Queso-Fresko oder Feta
  • 1/4 Tasse (60 ml) lose verpackte Korianderblätter
  • 4 Limettenspalten, zum Servieren

Limetten-Crema:

  • 1/2 Tasse (125 ml) Sauerrahm
  • 2 EL (30 ml) Limettensaft
  • 1/2 TL (2 ml) Salz
Tippe für eine Wegbeschreibung

Ausgewählte Produkte