Bison-Fleischbällchen mit Apfelwein-Senf-Sauce


Zubereitungszeit: 30 min |  Kochzeit: 30 Minuten |  Gesamtzeit: 60 Minuten | Reicht für: 60 Frikadellen
Erstellt von: © Canadian Living Magazine: Dezember 2014
Fleischbällchen sind das perfekte Partyessen und diese leckeren Häppchen werden Sie stolz machen! Etwas herzhafter Speck machen diese mageren Bison-Fleischbällchen besonders lecker. Aber warten Sie nicht auf eine Party – machen Sie dieses Lieblingsrezept für Bisons immer dann, wenn Sie sich festlich fühlen!

Tippen Sie auf für Zutaten

Anweisungen

Fleischklößchen:

  • In der Zwischenzeit in einer großen Schüssel Zwiebeln, Eier, Semmelbrösel, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer verrühren, bis sie kombiniert sind; Bison und Speck einrühren. 1 EL zu Kugeln rollen.
  • In einer großen beschichteten Pfanne die Hälfte des Öls bei mittlerer Hitze erhitzen; Die Hälfte der Fleischbällchen kochen, dabei gelegentlich wenden, bis sie gebräunt sind, innen nicht mehr rosa sind und das sofort ablesbare Thermometer in der Mitte mehrere 160 F (71 C) anzeigt, 8 bis 10 Minuten. Mit restlichem Öl und Fleischbällchen wiederholen. (Make-Ahead: Auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Backblech 30 Minuten abkühlen lassen; in einem luftdichten Behälter bis zu 24 Stunden kühlen.)
  • Geben Sie alle Fleischbällchen in die Pfanne zurück. Sauce hinzufügen und kochen, bis sie beschichtet und erhitzt ist.

Apfelwein-Senf-Sauce:

  • In einem Topf das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen; sautieren Sie Zwiebel und Apfel, bis sie zart und hellgolden sind, 10 bis 12 Minuten.
  • Apfelwein, Brühe, Melasse und Dijon-Senf (kein körniger Dijon-Senf) einrühren; zum Kochen bringen. Hitze reduzieren; köcheln lassen, gelegentlich umrühren, bis die Mischung auf 4 Tassen reduziert ist, etwa 35 Minuten. Etwas abkühlen lassen.
  • Übertragen Sie die Soße in den Mixer; pürieren, bis alles glatt ist, etwa 1 Minute. Zurück zum Topf; zum Kochen bringen. Körnigen Dijon-Senf, Salz und Pfeffer einrühren. Maisstärke mit 3 EL Wasser verquirlen; in die Soße einrühren. Zum Kochen bringen; kochen, bis sie verdickt sind, 1 bis 2 Minuten. (Vorbereitung: 30 Minuten abkühlen lassen; in einem luftdichten Behälter bis zu 24 Stunden kühlen.)

Weitere Kochrezepte

Bison-Fleischbällchen mit Apfelwein-Senf-Sauce

ZUTATEN

Fleischklößchen:

  • 900 g Noble Premium gemahlener Bison
  • 1 Zwiebel gerieben
  • 2 Eier verquirlt
  • 1/4 Tasse getrocknete Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • je 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer
  • 6 Scheiben Speck fein gehackt

Apfelwein-Senf-Sauce:

  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel in Scheiben geschnitten
  • 1 McIntosh-Apfel geschält, entkernt und gehackt
  • 2 Tassen trockener harter Apfelwein
  • 2 Tassen Rinderfond
  • 3 Esslöffel ausgefallene Melasse
  • Je 1 Esslöffel Dijon-Senf und körniger Dijon-Senf
  • je 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer
  • 3 Esslöffel Maisstärke
Tippe für eine Wegbeschreibung

Ausgewählte Produkte